Es gibt Tage, an denen wollen wir uns etwas Gutes tun und nehmen uns ganz bewusst die Zeit, um unseren Körper zu verwöhnen. Es gibt aber auch Tage, an denen wollen wir einfach mal faulenzen und uns mit unserer Lieblingsserie beschäftigen. Aber auch hierfür gibt es hilfreiche Beauty-Tipps, um die Pflege nicht zu vernachlässigen.

Heute stellen wir dir drei unterschiedliche Beauty-Treatments vor, die du einfach während des Fernsehens durchführen kannst – von der kurzen TV-Show bis hin zur 60-minütigen Lieblingsserie.

20 Minuten: Wenn es schnell gehen muss

Sind wir mal ehrlich, im Alltag haben wir selten die Möglichkeit, mehr als 20 Minuten für unser Beauty-Programm aufzubringen. Wenn du mal wieder einen hektischen Tag hattest, dann nutze doch einfach die 20 Minuten abends vor dem Fernseher, um auch gleichzeitig deiner Haut etwas Gutes zu tun.

Wie wäre es mit einer Gymnastik-Einheit? Keine Sorge, du musst dich nicht von der Couch bewegen. Denn Gesichtsgymnastik kannst du perfekt im Sitzen umsetzen, und das ohne großen Aufwand. Die Übungen regen die Durchblutung der Haut an, wirken kleinen Fältchen entgegen und straffen die Haut zugleich, und das in nur wenigen Minuten. Der ideale Beauty-Tipp für eine schnelle Pflege. Die besten Übungen findest du hier.

40 Minuten: Darf es etwas mehr sein?

Ein anstrengender und langer Tag liegt hinter dir? Jetzt einfach auf die Couch und noch eine Folge der Lieblingsserie schauen. Diese Beauty-Tipps eignen sich ideal für einen kurzen TV-Abend in 40 Minuten. Starte zunächst mit den oben beschriebenen Gesichtsyogaübungen. Diese stärken nicht
nur deine Gesichtsmuskeln, sondern sorgen auch für positive Energie und helfen dir dabei, abzuschalten. Getreu dem Motto: Serienzeit ist Maskenzeit, steht nur die Hautpflege auf dem Programm.

Wie zum Beispiel mit einer reichhaltigen Pflegemaske. Die Hübner Original silicea® Anti-Aging Creme-Maske ist mit ihrer Einwirkzeit von etwa 15 Minuten perfekt geeignet für einen schnelle, aber intensive Hautpflege. Sie enthält natürliche Feuchtigkeitsbooster wie mineralisches Silicium-Gel und Hyaluronsäure, die langfristig kleinen Fältchen entgegenwirken können. Das führt dazu, dass dein Gesicht frischer und vitaler aussieht.

Extrakte der Aloe Vera beruhigen die Haut, wirken abschwellend und stellen zugleich das Wohlbefinden wieder her. Rosmarin sorgt für einen Extra-Kick Energie, indem er die Durchblutung fördert. Dank seiner reinigenden Wirkung können zudem Mitesser vorgebeugt werden. Ätherischen Öle, wie Jojoba-, Mandel- und Palmarosa-Öl, verleihen der Maske pflegende Eigenschaften und einen angenehmen, natürlich aromatischen Geruch. So bekommst du in wenigen Minuten nicht nur ein vitales und strafferes Hautbild, sondern auch einen lebendigeren Teint.

60 Minuten: Das volle Verwöhnprogramm

Heute steht endlich wieder ein Gilmore Girls Abend auf dem Programm? Perfekt, denn diese Beauty-Tipps lassen sich wunderbar in 60 Minuten durchführen, um deinen Körper so richtig zu verwöhnen und zu entspannen. In dieser Zeit kannst du nicht nur deiner Haut etwas Gutes tun, sondern auch deinen Nägeln. Die Yogaübungen und die Maske aufgelegt? Dann steht nun die Maniküre an. Zunächst müssen die Nägel gründlich gereinigt werden. Dabei die Nägel mit einer Feile in Form bringen, die Nagelhaut vorsichtig nach hinten schieben und anschließend ein pflegendes Aufbauserum. Unser Beauty-Tipp: Das Hübner Original silicea® Nagelaufbauserum – es regeneriert, schützt und festigt brüchige Nägel. Und wenn dir jetzt noch nach Farbe ist, kannst du die Einwirkzeit nutzen, um deinen Nägeln noch einen farblichen Akzent zu setzen.

Wie lang dein Serien-Abend auch ist, mit den passenden Beauty-Tipps kannst du die Zeit effektiv nutzen. Wir wünschen viel Spaß!