Rezept: Süßkartoffel-Bowl

7. März 2020 | Ganz schön lecker, Stay-at-Home

Bowls sind nicht ohne Grund voll im Trend: Sie können einfach und schnell zubereitet und ohne Probleme zuhause oder unterwegs gegessen werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer leckeren und gesunden Bowl mit Süßkartoffeln? So geht’s:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Rezept: Süßkartoffel-Bowl

Zutaten für 2 Personen:

  • 300 g Süßkartoffeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Ras el Hanout (orientalische Gewürzmischung)
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • 1 rote Paprikaschote
  • ½ Bund (ca. 200 g) Brunnenkresse
  • ½ Dose (125 g) schwarze Bohnen
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 100 g Feta
  • Saft von 1 Limette
  • 2 EL Apfelessig
  • 2 TL Kokosblütenzucker
  • ½ TL Chiliflocken
  • 3 EL Rapsöl
  • Backpapier

Zubereitung:

  1. Süßkartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Mit Olivenöl, Ras el Hanout, Zitronensaft und Salz vermengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen.
  2. Inzwischen Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Brunnenkresse waschen und trocken schütteln. Bohnen in ein Sieb gießen und kalt abspülen. Kürbiskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Feta grob zerbröseln.
  3. Limettensaft, Apfelessig, Kokosblütenzucker, Salz und Chiliflocken verrühren. Rapsöl unterrühren. Süßkartoffelwürfelaus dem Ofen nehmen. Mit Paprika, Bohnen und Brunnenkresse vermengen. In Bowls anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln. Feta und Kürbiskerne darüberstreuen.

Zubereitungszeit:ca. 40 Minuten.

Pro Portion ca. 2680 kJ, 640 kcal. E 15 g, F 41 g, KH 47

Wir wünschen guten Appetit!

Zum Newsletter anmelden
Folge uns auf Instagram
Zum Online-Shop

Hat dir der Artikel gefallen?

Mit deiner Bewertung hilfst du uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.
Mehr aus dieser Kategorie
Gesichtsmaske: 5 Tipps für die Einwirkzeit

Gesichtsmaske: 5 Tipps für die Einwirkzeit

Tuchmasken, Crememasken, Gelmasken – egal in welcher Form, Gesichtsmasken sind ein Dauerbrenner in der Schönheitspflege. Regelmäßig (ca. 2-3-mal die Woche) angewendet, versorgen sie deine Haut mit Feuchtigkeit, befreien sie von Unreinheiten oder lindern Schwellungen...

Happy Place: Wie du dir zuhause positive Gedanken machst

Happy Place: Wie du dir zuhause positive Gedanken machst

Selten haben wir so viel Zeit in den eigenen vier Wänden verbracht und selten war die Zukunft so ungewiss. Fragen, Unsicherheit und auch Ängste bestimmen mittlerweile unseren Alltag. Jetzt einfach die Taschen packen, ans Meer fahren und dem Alltag entfliehen. An einen...

Ernährungstipps für das Homeoffice

Ernährungstipps für das Homeoffice

Diese Lebensmittel bringen dein Gehirn auf Hochtouren. Wir alle kennen das Sprichwort: Liebe geht durch den Magen. Aber hast du auch von dem Ausdruck:…

Zuhause neue Kraft tanken: Diese drei Tipps können helfen

Zuhause neue Kraft tanken: Diese drei Tipps können helfen

Wenn das eigene Zuhause zum Arbeitsplatz, Hotel Mama, Familiensammelstelle und Spielplatz wird, kann einem das die ganze Energie rauben. Man fühlt sich ausgelaugt, gereizt und möchte sich am liebsten den ganzen Tag die Decke über den Kopf ziehen. Du kennst dieses...

Sunday Stretch: 3 einfache Dehnübungen für zuhause

Sunday Stretch: 3 einfache Dehnübungen für zuhause

Wer sagt eigentlich, dass das Sofa nur zum Faulenzen gut ist? „Am Wochenende gehe ich trainieren!“ Da der Sport unter der Woche oft zu kurz kommt, verschieben wir den Besuch im Fitnessstudio oder die Joggingrunde an der frischen Luft gerne auf die letzten Tage der...